GCF-Board

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!

GCF-Board » Linux, Unix, BSD » was bevorzugt ihr Mandrake oder Suse Linux? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
25.12.2003, 20:25 Uhr
anime4life

Foren Praktikant


Ich würd gern mal wissen was eurer Meinung besser ist Suse Linux oder Mandrake Linux?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
26.12.2003, 09:45 Uhr
thodi
Moderator
Foren Champion


Ich find beide nicht so toll.
Lies dir mal http://www.gcf-board.de/showtopic.php?threadid=52 durch, und sieh von den 23^12 Rechtschreibfehlern ab. Ansonsten:
http://www.gcf-board.de/showtopic.php?threadid=1009&time=1072427942
http://www.gcf-board.de/showtopic.php?threadid=1485&time=1072427942
http://www.gcf-board.de/showtopic.php?threadid=1218&time=1072428000
--
Don't listen to him, he's from Barcelona.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
26.12.2003, 11:54 Uhr
anime4life

Foren Praktikant


Aber ich meine was empfhielst du für ein Anfänger von beiden? Ich hab mandrake gekauft und jetzt bereue ich es.. ich hätte suse kaufen sollen weils bei mandrake kein deutschen support gibt

Und Suse ist in Nürnberg wo ich ja Wohne

Und ich bin ja noch Schüler und bekomme Suse Linux 9.0 Professional für 49,90€ statt 79,90€..

Naja Suse hat sich ja die Lizenz von Codeweavers gekauft von Crossover das Photoshop, outlook und soweiter unter Linux funktionieren... Ich werd dann vielleicht die nächste version kaufen von suse linux da ist es dann bestimmt dabei jetzt ist ja so ne cd rausgekommen für suse linux 9.0... und da ist auch WineX druff... Die sind bestimmt bei zukünftigen versionen von suse linux auch dabei oder?

Red Hat soll gut sein von der Computer Zeitschrift habs ich gelesen die empfehlen Red Hat kostet aber gleich so nen Paket 100€.
Ist Red Hat auch was für Anfänger?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
26.12.2003, 20:07 Uhr
Corvus

Foren Geselle


Als Linux-Anfänger bist Du mit Linux schlecht beraten ;-P

Egal, was Du nimmst, früher oder später schlägst Du Dich mit vim durch den /etc-Dschungel. Dann wirst Du Dinge sagen wie "Die Erde möge von Höllenfeuern verzehrt werden!" oder "Auch Du, Brutus!"

Und dann kommt entweder die Erleuchtung oder wieder Windows ;-)

Bei mir kam die Erleuchtung und sieh nur, wie schlau ich jetzt bin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
26.12.2003, 20:54 Uhr
anime4life

Foren Praktikant


ich will nur wissen ob red hat auch für anfänger ist und ob dort wineX und crossover dabei ist oder eins von beiden?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
27.12.2003, 11:30 Uhr
dimi

Foren Geselle


BSD
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
27.12.2003, 12:51 Uhr
Corvus

Foren Geselle


Ja, Red Hat ist einigermaßen für Einsteiger geeignet.

Diese Win-Emulatoren sind zumindest in der freien download-Version nicht enthalten. Das wird wohl bei der verpackten Fassung nicht anders sein.

Dieser Post wurde am 27.12.2003 um 12:55 Uhr von Corvus editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
27.12.2003, 14:43 Uhr
anime4life

Foren Praktikant


Naja wenn ich mir dann mal red hat zulege dann die kauf version die download version find ich net so gut...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
27.12.2003, 16:11 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


Also ich halte Debian am besten für Einsteiger, die Linux _lernen_ wollen. Die wollen dann aber auch kein Wine (ausser zum zocken oder für TheBat! *g*). Ach ja. Die wollen vor allem _kein_ Outlook...
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
27.12.2003, 19:36 Uhr
anime4life

Foren Praktikant


oh fuck hab misst in mein Linux gebaut hab was installliert und jetzt ist das menü weg also welche programme drin sind
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
27.12.2003, 20:27 Uhr
BleedingSoul

Foren Schüler


Ich finde beide gut. Ich hab mit Mandrake 9.1 mit KDE angefangen Linux zu benutzen und war sehr zufrieden. Mandrake ist super.
Bin jetzt auf Suse Linux 9.0 umgestiegen, wegen der NTFS- Unterstützung und einer besseren Hardwareerkennung.

mfg
BleedingSoul
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
27.12.2003, 20:37 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


NTFS-Unterstützung? Ist Schreiben jetzt nicht mehr Dangerous? Und wenn SuSE das kann, wieso dann nicht auch andere Linuxe?
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
27.12.2003, 21:14 Uhr
anime4life

Foren Praktikant


Kann mir jemand zu meinen Problem helfen will net extra nen neuen Thread wegen denn kleinen Prob aufmachen...

also hier nochmal meine Fehlerbeschreibung:

Ich habe sachen on der CD installiert und dann wie ich ins menü schauen woltle ob Confixx, gcc und so ac4d drinnen sind...

War aufeinmal das Menü weg da steht nur noch Abmelden, Ausführen (da steht noch was daneben was aber netmehr was), und noch andere...

Es steht nur net die Kategorien:

NEtzwerk
INternet
usw....


Was kann ich da machen? Ich weis net was ich da gemacht habe das es verschwunden ist
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Linux, Unix, BSD ]  



German Computer Freaks

powered by ThWboard 3 Beta 2.85-rc3
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek