GCF-Board

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!

GCF-Board » Linux, Unix, BSD » Mails versenden » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
29.12.2003, 20:05 Uhr
Gast

Foren Schüler


Hallo zusammen,
ich sende mir seit einiger Zeit unter Win mit einem kleinen Tool Statusmeldungen per sms aufs Handy. Dazu nutze ich den sms-Dienst von Freemail.
Also einfach per smtp anmelden und dann eine Mail an <handynummer>@sms generieren is in 5 sec da, soweit so gut. Jetzt habe ich mir gedacht das müsste man doch super auf Linux (Debian 3.0) portieren können und tatsache "log2mail" würde genau das machen was is möchte. Nur bin ich kläglich an den Einstellung des MTA gescheitert und ehrlich gesagt hab ich im Moment auch keine Lust mich damit zu befassen (vielleicht später mal).
Nun meine Frage kann ich nicht log2mail dazu bringen mit einem MTA zusammen zu arbeiten der sich direkt bei smtp.web.de mit meinen Daten anmeldet und die Mail versendet ?. Unabhängig ob es den Benutzer auch als Unixbenutzer gibt. Und gibt es überhaupt so einen MTA?

an guaden Rutsch allerseits
Gast
--
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
30.12.2003, 18:38 Uhr
Modulo

Foren Geselle


also, wenn ich dis richtig verstanden hab, dann hängt dein Rechner ständig am Net. afaik sollte es dann möglich sein auch ohne die Hilfe von Freemail Mails zu verschicken. einfach nen Server aufsetzen und nen kleines Script geschrieben, was die Mail abschickt: fertig.

man mail

hier mal nen Script, was die momentane IP an abc@xyz.de schickt:

Quellcode:

#!/bin/sh

ifconfig ppp0 >/root/ip.txt
mail -s IP abc@xyz.de </root/ip.txt



das lässte als CRON Job laufen und fertsch.
--
Ordnung ist die primitivste Form des Chaos!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
30.12.2003, 19:56 Uhr
Gast

Foren Schüler


Ja ich häng eigendlich immer am Netz, allerdings über einen Router.
Das Problem is aber das ich ja keine Mails als solche versenden möchte, sondern sms'n. Diese werden von dem Server von Freemail generiert und Versand wenn die TO-Adresse die Form <Handynummer>@sms hat. Leider nicht für Lau, deshalb muss ich mich auch vollständig am smtp-Server anmelden.
Gast
--
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
30.12.2003, 20:08 Uhr
Modulo

Foren Geselle


Oh, ja sorry. Hab ich grad total verplant, dass du ja SMS und keine Mails verschicken willst...
--
Ordnung ist die primitivste Form des Chaos!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
30.12.2003, 20:16 Uhr
Gast

Foren Schüler


np, schon a bissal Silverster gefeiert?

aber es muss doch ne (einfach zu konfigurierende) Lösung dafür geben.
--
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
30.12.2003, 20:38 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


Mmmmh. Wähle eine Programmiersprache deiner Wahl... SMTP ist nicht wirklich schwierig... Das fertige Prog per Cron aufrufen und gut ist.
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
31.12.2003, 14:09 Uhr
Gast

Foren Schüler


hm das is aber doch eigendlich eine "elementare" Anwendung das muss doch gehen ohne gleich ein neues Tool zu progen. Abgesehen davon davon bin ich nicht fit genug in C/C++ für eine solche Anwendung.
MFG Gast
--
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
31.12.2003, 16:35 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


Nimm Java, da sollte das < 50 Zeilen sein (unschön gecoded) oder Perl... Du willst ja nichts machen wie eine Mail via lokal versenden sondern ein eigenes kleines Mail-Programm...
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
01.01.2004, 16:17 Uhr
Gast

Foren Schüler


Ok werds versuchen.
kennst du ein paar gute Java Tutorials?
MFG Gast
--
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
01.01.2004, 16:44 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


Mmmmh. Eigentlich nicht. :P

Brauchst dafür aber auch wirklich nicht viel (also solange der smtp nichts verschlüsseltes haben will...)

Einfach einen Socket zum Server aufmachen, In- und OutputStream holen, bissel smtp quatschen und gut ist
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Linux, Unix, BSD ]  



German Computer Freaks

powered by ThWboard 3 Beta 2.85-rc3
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek