GCF-Board

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!

GCF-Board » Linux, Unix, BSD » Ubuntu und S-Ata Festplatten? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
27.12.2005, 23:53 Uhr
Nn3

Foren Schüler


Ich hatte das Problem, dass bei der Ubuntuisntallation meine S-ATA Partitionen nicht richtig erkannt worden sind.
Angezeigt wurden mir zwar die zwei Festplatten, aber nicht die Partitionen!

Wie kann / muss ich die Treiber laden, damit es richtig funktioniert?

gruß Nn3
--
SKiLL is, when Luck becomes HABiT ::
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
28.12.2005, 20:23 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


nach der installation funzt wohl alles... wobei, was sind s-ata-partitionen?
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
29.12.2005, 01:05 Uhr
Nn3

Foren Schüler


hab zwei s-ata festplatten im RAID0 Verbund, er findet zwar die 2 Platten ( normalerweise is es ya nur "eine" wenn er's richtig erkennen würde) und es fehlen die partitionen, die ich via windoof erstellt habe
--
SKiLL is, when Luck becomes HABiT ::
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
29.12.2005, 18:51 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


aaaaah. das klingt nach software-raid. also ob ubuntu sowas automatisch erkennt bezweifel ich...
einfach das passende modul in den kernel packen und es sollte gehen.
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
30.12.2005, 15:44 Uhr
Nn3

Foren Schüler


definiere software raid!?
--
SKiLL is, when Luck becomes HABiT ::
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
30.12.2005, 18:37 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


hardware-raid: du hast ein stück hardware an das du platten anschliesst und für das os kommt eine platte bei raus.
software-raid: du hast n platten und eine treiber macht für die software eine logische platte daraus.
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
31.12.2005, 02:34 Uhr
Nn3

Foren Schüler


keine ahnung, meine platten sind, normal, an den raidController angeschloßen, via bios das array erstellt, nur der chip braucht die treiber.. aber wenn du sw-raid sagst wirds das wohl auch sein^^
--
SKiLL is, when Luck becomes HABiT ::
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
31.12.2005, 10:27 Uhr
ToP-PaPPa
Der, der den Hammer schwingt
Foren Papst


aaah. bios klingt nach softraid... ist ein onboard-controller, nicht wahr?

du musst einen entsprechenden treiber in den kernel einbinden. entweder direkt oder als modul.
--
If minds had anuses, blogging would be what your mind would do when it had to take a dump.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
01.01.2006, 02:34 Uhr
Nn3

Foren Schüler


okay.. danke!
yo is ein onboard controller, die anderen sind mir zu teuer :-X.

ich probiers mal mit dem einbinden.
--
SKiLL is, when Luck becomes HABiT ::
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Linux, Unix, BSD ]  



German Computer Freaks

powered by ThWboard 3 Beta 2.85-rc3
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek