GCF-Board

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!

GCF-Board » Security » eine ernste Sache » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
01.08.2010, 12:23 Uhr
Verzweifelt

Foren Neuling


Hallo liebes Forum,
und entschuldigung.
Was ich jetzt tue ist im Wesentlichen ein Aufruf zu einer Straftat, daher bin ich niemandem böse wenn er mich für einen Arsch hält oder wenn ein Moderator den Post schnell löscht.
Eine sehr gute Freundin von mir wurde ermordet, sie hinterlässt ein eineinhalb Jahre altes Kind. Ein Blogger hat direkt nachdem er die Todesanzeige gelesen hat angefangen darüber zu schreiben. Wogegen ich nichts hätte, nur leider ist dies der erste Goggleeintrag den man zu ihrem Namen findet. Da wir, und vorallem die Familie nicht wollten, das man als erstes von ihr Kommentar liest, in denen es um Neger und die Antifa, und noch viel wirreres Zug geht, hat ihre beste Freundin den Blogger freundlichst gebeten die Kommentare zu löschen, was er aber nicht getan hat. Vielmehr hat er auf ihre Kommentare geantwortet und auch diese entgegen ihrem ausdrücklichem willen stehen lassen. Überzeugt euch am besten selber, es spricht mehr für sich als ich es kann:
Hier die Kommentare zur Todesanzeige
http://rottweil.wordpress.com/2010/07/27/inga-pohlhaus-ermordet-am-23-7-2010/
Hier die Bitte ihrer Freundin (ganz unten)
http://rottweil.wordpress.com/2010/07/29/jugend-aggressiv-oder-umnachtet/#comments
Er lässt nicht mit sich reden, und wir haben auch keine Handhabe, da er komplett anonym ist. Wir haben nichtmal eine emailadresse.
Wir alle sind sehr verzweifelt, und ich denke manche von euch können sowas nachvollziehen. Ich weiss nicht mehr was ich tun soll, und ich weiss auch nicht mehr an wen ich mich wenden soll.
Daher jetzt ganz konkret, wer dazu in der Lage ist, ohne Gefahr für sich selbst, bitte spämt ihn zu oder was auch immer, aber wenn ihr könnt bringt dieses unsägliche Geschwätz runter.
Ich danke jedem der zumindest kurz drüber nachdenkt
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
25.01.2011, 13:42 Uhr
Spleef

Foren Neuling


1. schrecklich das dir keiner schneller geholfen hat

2. LÖSCHE DIE LINKS hier aus dem forum-> google sieht den link und bewertet den dann höher in den Suchergebnissen

3. Im Impressum steht
Ronnes Schantle
wohnhaft: Vitrine Stadtmuseum
78628 Rottweil

4. ansonsten strafanzeige schalten mitm Anwalt zusammen

5. da er das bei wordpress gehostet hat, kannst du auch bestimmt wordpress anschreiben und denen verklickern das er da Inhalt drin hat den er nicht einfach so veröffentlichen darf

6. naja du kannst ihn verprügeln ^^

-------------
Meine Projekte: http://wein-und-rezepte.de

Dieser Post wurde am 25.01.2011 um 13:44 Uhr von Spleef editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Security ]  



German Computer Freaks

powered by ThWboard 3 Beta 2.85-rc3
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek